top of page
Suche

Dürre Ager entdecken

Die schönen Herbsttage haben uns oft raus in die Natur gelockt. Sehr gern erkunden wir die Wege und Waldstücke rund um unseren Kindergarten.

Ein Ausflug war jedoch ganz besonders. Da die Dürre Ager ja solange Zeit ausgetrocknet war, wollten wir das Bachbett näher erkunden und trafen uns beim Feuerwehrdepot. Wir wanderten dort, wo sonst das Wasser fließt bis nach Gallaberg, wo uns ein Stärkung bei Familie Habring-Grillneder erwartete. Der Weg war sehr beeindruckend und auch herausfordernd für unsere jüngeren Kinder. Das Herumklettern auf den und über die großen Steine hat allen besonderen Spaß gemacht. „Ich will morgen wieder daher!?“ „Können wir uns nicht ein Zelt aufstellen?“ … das waren die abschließenden Fragen unserer Kinder.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page